Gemeinde Heek

Kopfbereich - Suche, Navigation

Inhaltsbereich

 

Bundesfreiwilligendienst in Heek

Kurzinfo
ArbeitszeitVollzeit/Teilzeit
Anstellungsdauerbefristet (auf ein Jahr)
Einstellung zumnächstmöglichen Termin
Einsatzort48619 Heek

Du möchtest gern ein Jahr lang neue Erfahrungen sammeln, hast Interesse an der Arbeit mit Jugendlichen und Kindern?

Dann bist du bei uns richtig!

Bufdi - Wir suchen Dich © Gemeinde Heek

Bei der Gemeinde Heek sind aktuell an folgenden Einsatzstellen noch freie Kapazitäten für Bundesfreiwillige zur Verfügung:

Kreuzschule Heek 
www.kreuzschule-heek.de

Offene Ganztagsgrundschule Alexander-Hegius-Grundschule Heek
www.grundschule-heek.de

Offene Ganztagsgrundschule Bischof- Martin-Grundschule Nienborg
www.grundschule-nienborg.de

Jugendhaus Zak - Der Treff
www.zak-dertreff.de

 

Deine Aufgabe ist es, unter fachlicher Anleitung die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in den Einsatzstellen in ihrer Arbeit zu unterstützen. Ziel ist die Vermittlung von sozialen Kompetenzen sowie dein Verantwortungsbewusstsein für das Gemeinwohl zu stärken.

In der Regel dauert der Bundesfreiwilligendienst 12 Monate und ist ganztägig zu leisten. Während des Dienstes finden vom Gesetzgeber vorgeschriebene Seminare statt – bei einem zwölfmonatigen Bundesfreiwilligendienst sind 25 Seminartage verpflichtend.

Der Bundesfreiwilligendienst ist als freiwilliges Engagement ein unentgeltlicher Dienst und wird mit einem Taschengeld vergütet. Daneben werden die gesamten Beiträge zur Sozialversicherung von der Einsatzstelle bezahlt. Fahrtkosten zu den Seminaren werden auf Antrag gewährt.

Nach Abschluss des Freiwilligendienstes bekommst du ein qualifiziertes Zeugnis für deine späteren Bewerbungen.


Du bist interessiert?

Dann freuen wir uns auf Dich! Du kannst Dich direkt hier online bewerben.

Oder Du richtest Deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per Mail an: bewerbung@heek.de